Aktuelles

Aktuelles · 20. Juli 2021
Flutkatastrophe
Die große Flutkatastrophe im Westen Deutschlands hat auch Kolleginnen und Kollegen des KoGa getroffen. Die Gebiete um den Campus Klein-Altendorf, insbesondere Rheinbacher Ortsteile und das Ahrtal wurden schwer getroffen.
Aktuelles · 05. Juli 2021
Achim Kunz in den Ruhestand verabschiedet
Am 1. Juli 2021 trat Achim Kunz, nach 40 Jahren als Versuchstechniker an der Universität Bonn, in den Ruhestand. Nach Abschluss seines FH-Studiums in Freising-Weihenstephan holte ihn Prof. Fritz Lenz im April 1982 nach Bonn bzw. nach Klein-Altendorf, als Dr. Gustav Engel dort den Obstbau-Versuchsbetrieb der Universität Bonn bei Rheinbach leitete.
Aktuelles · 23. Juni 2021
Ruhestand für Dr. Michael Blanke nach vier Jahrzehnten an der Uni Bonn
Eine lange Karriere im Dienste des rheinischen Obstbaus ging 2021 zu Ende. Am 17.06. hat Dr. Michael Blanke mit einer letzten Runde seines berühmten Erdbeer-Purzelkuchens seinen Eintritt in den Ruhestand gefeiert.
Aktuelles · 21. Juni 2021
Gesucht wird Unterstützung bei der Gartengestaltung und Landschaftspflege, dies umfasst u.a. nachhaltiger Pflanzenanbau entsprechend den Permakulturmethoden, Anlage der Gartenwege als Barfußpfade, Pflege des Gartens unter Komposteinsatz.
Aktuelles · 05. Mai 2021
Nach einjähriger Vakanz hat der Kernobst-Versuchsstandort Klein-Altendorf wieder eine Versuchsleitung. Anke Fischer wurde der Obstbau auf dem elterlichen Hof in Meckenheim sozusagen in die Wiege gelegt.
Aktuelles · 29. April 2021
Am 19. April 2021 verstarb nach langer und schwerer Krankheit das langjährige Mitglied im KoGa-Lenkungsausschuss, Dr.-Ing Lutz Damerow.
Aktuelles · 19. April 2021
Am 12.4.2021 wählte der wissenschaftliche Beirat des KoGa in einer Online-Sitzung einen neuen Vorsitz. Herr Dr. Andreas Mager (Naturhof Wolfshof, Alfter) und Herr Franz-Josef Schockemöhle (LWK-NRW) wurden einstimmig als gemeinsame Vorsitzende gewählt.
Aktuelles · 07. April 2021
Berufung in den Wissenschaftlichen Beirat
Dr. Hannah Jaenicke wurde in den Wissenschaftlichen Beirat der Bundesregierung für Biodiversität und Genetische Ressourcen (WBBGR) berufen. Als eines von 12 Mitgliedern wird sie das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) bei Fragen zur Erhaltung und nachhaltigen Nutzung der biologischen Vielfalt auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene beraten.
Aktuelles · 06. April 2021
Neue Podcast-Folge vom Experimentierfeld Südwest: Digitalisierung im Obstbau
Vor wenigen Wochen ist der Podcast des Experimentierfeldes Südwest gestartet, in dem die insgesamt 9 Anwendungsfälle dieses Projektes vorgestellt werden und in Zukunft über aktuelle Neuigkeiten aus dem Projekt berichtet wird. In der aktuellen, zweiten Folge des Podcasts wird der 8. Anwendungsfall des Experimentierfeldes Südwest vorgestellt, der sich am Kompetenzzentrum Gartenbau des DLR Rheinpfalz mit der Digitalisierung im Obstbau befasst.
Aktuelles · 08. Februar 2021
Jens-Norbert Wünsche
Am 27. Januar verstarb Prof. Dr. Jens-Norbert Wünsche. Bis zu seinem Tod leitete er das Fachgebiet Ertragsphysiologie der Sonderkulturen der Universität Stuttgart-Hohenheim.

Mehr anzeigen